Telefon

0841 / 93195-11
Hilfe mit Hwrz

Ambulant betreute Wohngruppen

Im Zuge des demografischen Wandels zu einer immer älter werdenden Bevölkerung nehmen neue Wohnformen zunehmend einen wichtigeren Stellenwert ein. Der Wunsch nach einem aktiven, selbstbestimmten, aber auch in Gemeinschaft eingebundenen Leben ist stärker in den Vordergrund gerückt. Dem trägt der AWO Kreisverbandd Ingolstadt-Eichstätt e.V. Rechnung mit zwei ambulant betreuten Wohngemeinschaften in der Nürnberger Straße. Menschen die auf Unterstützung und Hilfe im Alltag durch eine 24-Stunden angewiesen sind, finden hier jeweils 12 Einzelzimmer innerhalb einer Gemeinschaft, die Einsamkeit ausschließt, Rückzug und Ruhephasen ermöglicht und alle Vorzuge einer „Großfamilie“ bietet.

Genießen Sie eine 24-Stunden Rundumversorgung in einer familiären Umgebung. Wir versorgen in unseren Wohngruppen Bewohner aller Pflegegrade mit diversen Krankheitsbildern.

Gerne erläutern wir Ihnen das Konzept unserer Wohngruppen in einem persönlichen Gespräch.

Selbstbestimmtes Wohnen

  • Selbstbestimmung der Bewohner ist ein zentrales Kennzeichen der Ambulant betreuten Wohngruppen der Arbeiterwohlfahrt.
  • Tagesabläufe werden nach den Lebensgewohnheiten der Bewohner gestaltet.

Familiäre Atmosphäre

  • Die Wohnungen sind mit Einzelzimmern ausgestattet und barrierefrei. Balkon und Garten sind stufen- und schwellenfrei zugänglich.
  • Die Bewohner unterstützen und helfen sich gegenseitig. Kontakte werden gepflegt und Informationen untereinander ausgetauscht.
  • Die Bewohner können bis zu ihrem Lebensende in der Wohngemeinschaft bleiben, gleichgültig ob sich die individuellen Umstände oder die persönliche Pflegesituation verändert.

Pflege und Betreuung mit Herz

  • Wir unterstützen Sie z.B. bei Demenz-Erkrankungen und geben Orientierungshilfen.
  • Betreuung, Beschäftigung sowie ganzheitliche und individuelle Pflege sind selbstverständlich.
  • Durch Pflegefachkräfte ist eine 24-Stunden-Betreuung möglich.
  • Unsere Mitarbeiter arbeiten nach einem Betreuungskonzept unter Berücksichtigung von sozialen, seelischen und kognitiven Bedürfnissen der Bewohner im pflegerischen Prozess.

Essensraum

Küche

Schlafzimmer

Bad

Unser aktueller Flyer

Download hier

Ambulant betreute Wohngruppe

Ihre Ansprechpartnerin:

Pflegedienstleitung
Heidi Müller
Telefon: (08 41) 9 31 95 - 21
Fax: (08 41) 9 31 95 - 29
E-Mail: heidi.mueller@awo-in-ei.de